Einträge von sdreyer

Unsere Lebenshilfe Stiftung Bad Dürkheim stellt sich neu auf

Nach dem Tod unseres geschätzten Vorsitzenden Theo Hoffmann war es zunächst schwierig, über einen Neuanfang überhaupt nachzu-denken. Viele Überlegungen und Gespräche haben nun zu einem auf fünf Personen erweiterten Vorstandsgremium geführt und mit großer Freude können wir nun einen neuen Vorsitzenden vorstellen. Der neue Vorsitzende der Lebenshilfe Stiftung heißt Johannes Steiniger. Bekannt in Bad Dürkheim […]

Die Burg ist wieder in Sicht und unsere Rinder weiden wieder

Der Hang um die Altleininger Burg war schon länger verwildert und die auf diesem gelegene Burg kaum mehr einsehbar. So war es die Initiative der Verbandsgemeinde Leiningerland, dieser landschaftlichen Veränderung für Natur und Tourismus entgegenzuwirken. Auch war die unterhalb der Burg gelegene Weide nicht mehr hütesicher. Jetzt hat sich diese Situation wieder verändert! Das Team […]

Neue Außenarbeitsstelle – Volker Morbach ab sofort bei der Bäckerei Görtz im Einsatz

Nach der Schließung des ehemaligen Cafés Traubenkur im Kurpark Bad Dürkheim, in welchem Herr Morbach stundenweise gearbeitet hatte, suchten wir nach einem neuen, passenden Arbeitsplatz. Mehrere Cafés haben wir besucht, jedoch war für Volker Morbach leider nichts Passendes dabei. Als wir die Filiale Brot & Wein der Bäckerei Görtz in der Sankt-Michaels-Allee in Bad Dürkheim […]

Geänderte Öffnungszeiten am Samstag 14. August 2020

Bitte beachten Sie unsere geänderten Öffnungszeiten!  Liebe Kundinnen und Kunden, unser Weinverkauf ist am Samstag, den 14. August 2020 geschlossen. Unsere Weine erhalten Sie zu gleichen Preisen auch im LEPRIMA Biomarkt in der Sägmühle 17 oder im LEPRIMA Stadt in der Römerstraße 18. Eine Verkostung ist dann jedoch leider nicht möglich. Am Monag, den 17. August […]

Geänderte Öffnungszeiten am Freitag 13. März 2020

Bitte beachten Sie unsere geänderten Öffnungszeiten!  Liebe Kundinnen und Kunden, unser Weinverkauf ist Freitagnachmittag 13. März 2020 ab 15 Uhr geschlossen. Unsere Weine erhalten Sie zu gleichen Preisen auch im LEPRIMA Biomarkt in der Sägmühle 17 oder im LEPRIMA Stadt in der Römerstraße 18  zu kaufen. Eine Verkostung ist dann jedoch leider nicht möglich. viele […]

Unsere närrischen Angebote für Fastnacht

Liebe Weinkundinnen und Weinkunden, wie jedes Jahr haben wir wieder tolle Fastnachtspakete für euch geschnürt. Dieses Jahr im Angebot Secco Paket 3x Secco weiß (0.75l / 11,5 vol%) 3x Secco rosé (0.75l / 11,5 vol%) zum Preis von 30.30 € (statt 41,30 €) Schoppen Paket 2x Riesling trocken (1L / 11,5 vol%) 2x Müller-Thurgau (1L […]

Danke für ein tolles Jahr 2019

Liebe Freunde des Weinbaus der Lebenshilfe Bad Dürkheim,   „Zusammenkunft ist ein Anfang, Zusammenhalt ist ein Fortschritt, Zusammenarbeit ist der Erfolg.“     Zufrieden blicken wir gemeinsam auf ein aufregendes Jahr 2019 zurück, in dem sich im Weinbau der Lebenshilfe Bad Dürkheim wieder viel getan und ereignet hat. Wir möchten Danke sagen. Danke für den […]

Weinverkauf am 01. November 2019 geschlossen

Liebe Kundinnen und Kunden, unser Weinverkauf hat aufgrund des Feiertags Allerheiligen am Freitag, 1. November 2019 den ganzen Tag geschlossen. Am Samstag, den 2. November sind wir wieder zu den gewohnten Öffnungszeiten von 10 bis 14 Uhr gerne für Sie da. Vielen Dank für ihr Verständnis. Ihr Team des Weinbaus der Lebenshilfe Bad Dürkheim e. […]

Neue Weinpreisliste für Herbst / Winter 2019

Liebe Weinfreunde der Lebenshilfe, mit der neuen Preisliste möchten wir Ihnen einen Überblick über unsere Weine geben. Und ein paar ausgewählte Weine besonders ans Herz legen.         Im Ortsweinpaket verzaubert Sie unser 2017er Dürkheimer Riesling, der sich durch die Reife sehr gut entwickelt hat. In der Nase dominiert der Duft von reifen Pfirsichen, gepaart mit […]

30 Jahre Tagesförderstätte bei der Lebenshilfe Bad Dürkheim

Das 30-jährige Bestehen unserer Tagesförderstätte wurde am Mittwoch, den 21. August im Park der Lebenshilfe gefeiert. Mit einem Sektempfang und dem beschwingten „die Tafö wird heut 30.“ – Lied (Melodie „Mit 66. Jahren) begann der offizielle Teil des Festaktes. Ines Wietschorke, die Leiterin der Tagesförderstätte, warf in ihrer Rede sowohl einen Rückblick auf die vergangenen […]