WERKSTATT FÜR MENSCHEN MIT BEHINDERUNG

Die Dürkheimer Werkstätten bieten seit mehr als 40 Jahren behinderten Menschen die Möglichkeit, entsprechend ihren Neigungen und Fähigkeiten aktiv am Arbeitsleben teilzunehmen. Zur Zeit finden mehr als 430 behinderte Mitarbeiter hier in der Behinderten Werkstatt einen Arbeitsplatz. Die Werkstatt ist für viele nicht nur ein Arbeitsplatz, sondern auch ein Ort der sozialen Begegnung und Integration. Die Dürkheimer Werkstätten haben sich seit ihren Anfängen im Jahre 1972 zu einem leistungsstarken Produktions- und Dienstleistungsunternehmen entwickelt.

Unser Team sorgt für die kontinuierlich hohe Qualität sämtlicher Produkte und Dienstleistungen. Auf den folgenden Seiten können Sie sich ein Bild über unsere vielfältigen Dienstleistungs- und Produktionsabteilungen machen.

Unsere Werkstatt für Menschen mit Behinderung umfasst folgende Bereiche:

Sie haben Fragen zu unserer Werkstatt?

Sprechen Sie uns jederzeit an.

Wir helfen Ihnen gerne weiter.

über Telefon: 06322-938-166 oder per Mail: p.friedek@lebenshilfe-duew.de

Paul Friedek

Werkstattleiter

Telefon: 06322 / 938-166
p.friedek@lebenshilfe-duew.de

Dürkheimer Werkstätten
der Lebenshilfe Bad Dürkheim e. V.
Sägmühle 6
67098 Bad Dürkheim

Sie haben Fragen zu unserer Werkstatt?

Sprechen Sie uns jederzeit an.

Wir helfen Ihnen gerne weiter.

über Telefon: 06322-938-169 oder per Mail: v.moog@lebenshilfe-duew.de

Viviane Moog

Assistentin der Werkstattleitung

Telefon: 06322 / 938-169
v.moog@lebenshilfe-duew.de

Dürkheimer Werkstätten
der Lebenshilfe Bad Dürkheim e. V.
Sägmühle 6
67098 Bad Dürkheim

Spendenkonto

Sparkasse Rhein-Haardt
IBAN DE65 5465 1240 0000 0024 44
BIC MALADE51DKH