UNTERRICHT

Unser Unterricht ist ganzheitlich und handlungsbezogen in möglichst realen Lernsituationen. Wir bevorzugen offene, schülerorientierte Unterrichtsmethoden, die sich an den Lernbedürfnissen der Schülerinnen und Schüler orientieren.

Die Lernangebote richten sich nach den Richtlinien und dem Lehrplan für die Schule mit dem Förderschwerpunkt ganzheitliche Entwicklung in Rheinland-Pfalz.  

Bedeutsame Förderbereiche sind Kulturtechniken (Lesen, Schreiben und Rechnen),

der Lebenspraktische Unterricht, Sprache und Kommunikation, Psychomotorische Förderung, sowie die Welterschließung durch sachkundliche Themen. In der Abschlussstufe nehmen eine praxisnahe Berufsvorbereitung, das Erfahren von sinnvoller Freizeitgestaltung und die Vorbereitung auf möglichst selbständiges Wohnen einen breiten Raum ein. 

Unsere Schüler sollen am Ende ihrer Schulzeit über Fähigkeiten verfügen, die ihnen ein weitestgehend selbständiges Leben ermöglichen.

Grundlage ist eine Schulatmosphäre, die durch vertrauensvolle Beziehungen geprägt ist. Damit dies gelingen kann, haben wir Schulregeln erarbeitet, die wir mit unseren Schülern immer wieder besprechen.

   

 

spenden