Weingut Hechtmann

Es sind immer wieder die besonderen Ideen von Menschen, die von unserer Arbeit gehört haben, die zu unvergesslichen Spenden führen:

So wurde der Mehrerlös durch die Umsatzsteuersenkung vom Weingut Hechtmann aus Ilbesheim in der  Südpfalz zum  Anlass genommen, die Weinpreise unverändert  zu lassen und den Mehrerlös durch die Steuersenkung für die gute Sache weiterzuleiten. Und das Ergebnis ist ein toller Erfolg: Stolze 2.100 Euro Spende für unseren Weinbau der Lebenshilfe  wurden quasi von Winzer zu Winzer weitergeleitet.

Unser Winzerteam ist dankbar und froh über diese Unterstützung. Aktuell entsteht hinter dem Weinbau ein neuer Sozialraum, der dann als Pausenraum für die gewachsene Gruppe von aktuell 35 Winzern zur Verfügung steht. Insbesondere auch unsere Rollstuhlfahrer haben so eine barrierefreie  Möglichkeit sich in den Pausen in diesem Raum nieder zu lassen oder sich z.B. zu einem Gespräch mit dem Sozialdienst zu treffen.

Die wunderbare Spende vom Weingut Hechtmann kam dazu genau zur richtigen Zeit. Wir sagen ganz herzlich DANKESCHÖN!!! 🙂

 

0 Kommentare

Hinterlasse ein Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.