Guter Schutz ist wichtiger denn je. Aber guter Schutz ist teuer!

Da kam die Spende von zwei voll bepackten Paletten mit 100.000 OP-Masken von der Firma Konrad International GmbH genau zum richtigen Zeitpunkt. Konrad International GmbH mit Sitz in Buchloe im Allgäu, versorgt nicht nur über 200 Pflegeheime in Deutschland, sondern auch das Bundesgesundheitsministerium mit Atemschutz, Schutzkleidung und Schnelltests.

In diesen schweren Zeit ist ein solidarisches Miteinander sowie Hilfeleistungen von denen, die Sie stellen können, das A und O. Wir freuen uns mit der Spende von Atemschutzmasken an den richtigen Stellen helfen zu können und als regionales Unternehmen Verantwortung zu übernehmen.” sagt Mathias Konrad, Geschäftsführer von Konrad International.

Die OP-Masken sind uns sehr willkommen, denn ihre hygienische Verwendbarkeit bietet unseren Beschäftigten und Bewohnern einen guten Schutz in Corona-Zeiten. Unsere Werkstatt-Mitarbeiterinnen Vanessa Hahn und Ilona Tremmel haben sie gleich nach Anlieferung noch im Lager ausgepackt und sofort genutzt.

Vielen Dank an das Team von Konrad International GmbH für diese großzügige Unterstützung unserer Einrichtung!

0 Kommentare

Hinterlasse ein Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.