Die Begleitung von Familien mit einem in der Entwicklung verzögerten Kind ist dem Team unserer Frühförder-Mitarbeiterinnen ein besonderes Anliegen. So findet für diese regelmäßig ein Eltern-Kind Treffen statt, welches es möglich macht, sich mit anderen Eltern auszutauschen  und die Kinder können hier gemeinsam spielen. Das aktuelle Treffen war aber einem ganz besonderen Besuch und der Einweihung von neuen Spiel bzw. Fördergegenständen gewidmet.

Aber erst einmal von Anfang an: Die BBZ, das Beihilfe und Beratungszentrum in Bad Dürkheim macht jedes Jahr eine Weihnachtsaktion zu Gunsten einer sozialen Einrichtung. In diesem Jahr wurde das Unternehmen über unsere Homepage auf die Arbeit mit unseren Kleinsten in der Lebenshilfe aufmerksam. Geschäftsführer Gerhard Schackert rief daraufhin spontan bei uns an und sicherte eine großzügige Unterstützung zu, nachdem ihm verschiedene Projektwünsche von den Mitarbeiterinnen der Frühförderstelle unterbreitet wurden.

„Es ist für uns eine große Freude zu erleben, mit welcher Begeisterung die Kinder die neuen Gegenstände in Beschlag nahmen, so Gerhard Schackert“, Geschäftsführer der BBZ. Dies konnte man auch besonders beim neuen Vibrationsboard erleben. Hier wurde Musik fühlbar. Insbesondere für Kinder, die aufgrund der Schwere ihrer Beeinträchtigung bisher nur liegen können, ist dies eine unglaublich wertvolle Ergänzung zur Förderung. Auch die neuen beleuchteten Bodeneffektplatten waren in ihrer wunderbaren Farbigkeit ein Highlight.

DANKE an das Team der BBZ, das diese tolle Weihnachtsspende möglich gemacht hat!!!!

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.