Werksstudenten (m/w/d) für den Bereich Wohnen

IHR ARBEITSPLATZ

Die Lebenshilfe Bad Dürkheim e. V.  sucht für ihren Bereich Wohnen zum nächst möglichen Zeitpunkt Werksstudenten.

Der Stundenumfang beträgt während des Semesters max. 19,5 Stunden pro Woche und kann in der vorlesungsfreien Zeit erhöht werden. In unserem Bereich Wohnen werden erwachsene Menschen mit geistiger Behinderung rund um die Uhr betreut. Die Bewohner werden unterstützt bei der Strukturierung des Alltages, der Grundpflege und hauswirtschaftlichen Tätigkeiten.

IHRE AUFGABEN

  • Mitwirken beim respektvollen und achtsamem Begleiten und Unterstützen von Menschen mit unterschiedlichem Assistenzbedarf im lebenspraktischen und psychosozialen Bereich sowie bei deren gesellschaftlicher Teilhabe und dem Wunsch nach mehr Selbständigkeit

IHR PROFIL

  • Sie studieren aktuell und möchten Erfahrungen sammeln im Umgang mit Menschen mit einer Beeinträchtigung.
  • Sie sind eine engagierte, offene und einfühlsame Persönlichkeit
  • Sie möchten sich für Menschen mit einer geistigen Behinderung engagieren und suchen eine sinnstiftende Tätigkeit
  • Teamfähigkeit, Flexibilität und Belastbarkeit sowie die Bereitschaft zur konstruktiven Zusammenarbeit im Team

UNSER ANGEBOT

  • Eine sinnstiftende Aufgabe bei der Sie Ihre Fähigkeiten und Ideen einbringen können
  • Arbeitsplatz in einer angenehmen und kollegialen Atmosphäre
  • Entgelt auf Grundlage des Tarifvertrags des öffentlichen Dienstes (TVöD)

Bitte übersenden Sie uns Ihre Bewerbung. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

Sie haben Interesse in einer wertschätzenden Atmosphäre zu arbeiten?

Sprechen Sie uns bei Fragen jederzeit gerne an.

Wir helfen Ihnen gerne weiter.

über Telefon: 06322-938-275 oder per Mail: bewerbung@lebenshilfe-duew.de

Gerhard Eberspach

Leiter Bereich Wohnen

Telefon: 06322 / 938-275
g.eberspach@lebenshilfe-duew.de

Lebenshilfe Bad Dürkheim e.V.
Sägmühle 13
67098 Bad Dürkheim

    ONLINEBEWERBUNG

    Anrede

    Stelle

    Vorname*

    Nachname*

    E-Mail Adresse*

    Geburtsdatum(tt.mm.jjjj)

    PLZ*

    Ort*

    Strasse*

     

    Telefon*

    Handy

    Wie sind Sie auf unser Stellenangebot aufmerksam geworden?
    (z.B. Zeitung, Onlineportal, Soziale Medien, Bekannte, sonstiges)

     

    Datei 1 (max. 3MB)

    Datei 2 (max. 3MB)

    Datei 3 (max. 3MB)