Mittwoch, 15. November 18.30 Uhr, Einlass ab 18.00 Uhr
BIGGER THAN US
Filmfestival in der Lebenshilfe Bad Dürkheim

Der Film wird im Rahmen des 14. Europäischen Filmfestival der Generationen ausgestrahlt. Dieses Festival findet bundesweit vom 1. Oktober bis zum 30. November statt und bereits zum elften Mal in der Metropolregion Rhein-Neckar.

Im Rahmen diese Festivals werden Filme zum Thema Demografischer Wandel, Teilhabe, Klimaschutz und Integration ausgestrahlt.

Der Eintritt ist frei.

 

BIGGER THAN US

Die 18-jährige Melati aus Indonesien hat bereits mit 12 Jahren begonnen, sich gegen die Plastikverschmutzung auf ihrer Heimatinsel Bali zu engagieren und letztlich ein Plastiktüten-Verbot durchzusetzen. Und wie Melati gibt es viele junge Menschen, die sich für eine lebenswerte und nachhaltige Zukunft einsetzen und hierbei nach konstruktiven Lösungen suchen. Die eindrucksvolle Doku belgeitet Melati, wie sie sechs junge Aktivist:innen und deren Projekte besucht: Mohamad (18 J.) bemüht sich im Libanon um die Schulbildung von Geflüchteten, Memory (22 J.) setzt sich in Malawi für Frauenrechte ein und Mary (22 J.) rettet in Griechenland Flüchtlinge vor dem Ertrinken. Der indigene Xiuhtezcatl (19 J.) macht in den USA auf die Gefahren von Fracking aufmerksam und Rene (25 J.) gibt mit seiner Zeitung den Favelas von Rio in Brasilien eine Stimme, während Winnie (25 J.) in Uganda die Ernährung sichern will. Getragen von einem überzeugten Humanismus, von Mut und Hoffnung vereinen sie sich, um Teil von etwas zu sein, das größer – „bigger than us“ – ist als sie selbst.

Junge Aktivist:innen setzen sich für Nachhaltigkeit ein
Bigger Than Us
Regie: Flore Vasseur
Land: Doku, Frankreich 2021
Länge: 95 min.
Darsteller: Melati Wijsen, Memory Banda, Mary Finn, Moha-mad Al Jounde, Xiuhtezcatl Martinez, Rene Silva, Winnie Tushabe
Altersempfehlung: ab 13 Jahren

ACHTUNG GEÄNDERTE ÖFFNUNGSZEITEN!!!!!

Liebe Kund*innen,

unser Verkauf war in diesem Jahr erfreulicher Weise so erfolgreich, dass wir diesen schon heute, Mittwoch den 17. Mai beenden werden.

Wir haben heute nochmals bis 18.00 Uhr für Sie geöffnet. Wir bitten um Verständnis und freuen uns auf Ihren Besuch im nächsten Jahr.

Wir bieten Ihnen auch an, Ihre Balkonkästen nach Ihren Wünschen zu bepflanzen.

Um die Umwelt zu schonen bitten wir Sie, Ihre Transportbehälter mitzubringen.

 

Sonntag, 9. Juli, 11.00 bis 18.00 Uhr

im Hof des Weinguts Lebenshilfe, Sägmühle 15, Bad Dürkheim

mit Bio-Wein aus eigenem Anbau, Live-Musik, Pfälzer Leckereien und veganen Speisen, Kaffee & Kuchen

Programm

Zum ersten Mal lädt das Weingut Lebenshilfe zum eigenen Hoffest.
An zwei Tagen im Juli können bei abwechslungsreicher musikalischer Unterhaltung unsere Bio-Weine & klassische Pfälzer Leckereien aus unserer Werkstatt-Küche verkostet werden.
Außerdem freuen wir uns auf Moura Catering, die mit vegetarischen/veganen Speisen unser Essensangebot abrunden.
Für Kinder bis 12 Jahren wird es an beiden Tagen eine Hüpfburg geben.

SONNTAG 11:00 bis 18:00 Uhr
– ab 11 Uhr untermalt uns die Jugend-Stadtkapelle Bad Dürkheims unseren Vormittag
– Waffeln, selbstgebackener Kuchen und frischer Kaffee von Eva’s mobilem Café, sorgen zusätzlich zum herzhaften Essensangebot für eine süße Abwechslung

WIR FREUEN UNS AUF IHREN BESUCH!

Samstag, 8. Juli, 15.00 bis 24.00 Uhr

im Hof des Weinguts Lebenshilfe, Sägmühle 15, Bad Dürkheim

mit Bio-Wein aus eigenem Anbau, Live-Musik, Pfälzer Leckereien und veganen Speisen

Programm

Zum ersten Mal lädt das Weingut Lebenshilfe zum eigenen Hoffest.
An zwei Tagen im Juli können bei abwechslungsreicher musikalischer Unterhaltung unsere Bio-Weine & klassische Pfälzer Leckereien aus unserer Werkstatt-Küche verkostet werden.
Außerdem freuen wir uns auf Moura Catering, die mit vegetarischen/veganen Speisen unser Essensangebot abrunden.
Für Kinder bis 12 Jahren wird es an beiden Tagen eine Hüpfburg geben.

Zum Programm:

SAMSTAG 15:00 bis 24:00 Uhr
– ab 17 Uhr erfreut uns die Band WERKSTATT08 aus Bad Dürkheim mit einigen Songs aus dem Rock und Alternative Genre
– ab 19 Uhr präsentiert 2Stone ein breites Repertoire – von 2000er Songs bis hin zu Titeln aus der Chillout-Techhouse-Richtung – das zum Tanzen und Mitfeiern einlädt

SONNTAG 11:00 bis 18:00 Uhr
– ab 11 Uhr untermalt uns die Jugend-Stadtkapelle Bad Dürkheims unseren Vormittag
– Waffeln, selbstgebackener Kuchen und frischer Kaffee von Eva’s mobilem Café, sorgen zusätzlich zum herzhaften Essensangebot für eine süße Abwechslung

WIR FREUEN UNS AUF IHREN BESUCH!

Samstag, 25. März, ab 17.30 Uhr

Jahrgangsverkostung im Weingut Lebenshilfe, Sägmühle 15, Bad Dürkheim

Einlass ab 17.30 Uhr, Probieren Sie sich durch unser vielfältiges Weinsortiment und genießen Sie schmackhafte Pfälzer Leckereien aus unserer Werkstatt Küche.

Mit dabei die Band „Frau Schröder singt“.

Eintritt 15,00 €, Anmeldung bis zum 17. März per E-Mail weingut@lebenshilfe-duew.de oder Telefon 06322-938-135

 

An diesem Tag erhalten Sie vor Ort 10 % auf Ihre Weinbestellungen.

 

Sonntag 03. Dezember 2023: 12.00 bis 17.00 Uhr

Verkaufsstände mit tollen Geschenkideen aus der Lebenshilfe und weiteren Anbietern, Glühwein und Popkorn am Lagerfeuer, Adventskränze,

Live-Musik und leckere Speisen und Getränke

auf dem Gelände der Dürkheimer Werkstätten, Sägmühle 6, 67098 Bad Dürkheim

Samstag 02. Dezember 2023: 14.00 bis 19.00 Uhr

Verkaufsstände mit tollen Geschenkideen aus der Lebenshilfe und weiteren Anbietern, Glühwein und Popkorn am Lagerfeuer, Adventskränze,

Live-Musik und leckere Speisen und Getränke

auf dem Gelände der Dürkheimer Werkstätten, Sägmühle 6, 67098 Bad Dürkheim

Freitag, 10. November 17.30 Uhr
Sankt Martinsfest des Gemeinschaftskindergartens

auf dem Kurt-Dehn-Platz in Leistadt 

Samstag, 28. Oktober – Uhrzeit noch offen

Perfomance Parcours
Getanzt, musiziert, gesungen und gerufen an ungeahnten Orten der Lebenshilfe.
Weitere Informationen unter www.wennallesanders.de

Galerie Alte Turnhalle, Dr.-Kaufmann-Straße 4

15. Oktober bis 25. November 2023

Installation/Zeichnung/Malerei/Plakatkunst

mehr dazu unter www.wennallesanders.de
Galerie Alte Turnhalle, Dr.-Kaufmann-Straße 4