Wir wünschen all unseren Freunden und Kunden ein friedliches Weihnachtsfest im Kreise ihrer Lieben und einen guten Start ins neue Jahr 2018!

Wir machen ab heute Weihnachtsferien und sind ab dem 3. Januar wieder wie gewohnt für euch zu erreichen.

Am Freitag, 29. und am Samstag, 30. Dezember ist unser Weinverkauf noch einmal für euch geöffnet, ansonsten sind unsere Weine wie gewohnt auch im Leprima Ökomarkt​ erhältlich.

Eure Winzer vom Weinbau der Lebenshilfe e.V.​

Die Gemeinschaft „Die Güter“ ist eine eigenständige GmbH und besteht aus acht Spitzenweingütern sowie einer Vertriebsgesellschaft.

Ein Mitglied dieser Gemeinschaft ist uns seit vielen Jahren besonders verbunden – nämlich das Weingut Dr. Bürklin Wolf in Wachenheim. Hier besteht seit vielen Jahren eine Zusammenarbeit mit unserem Lebenshilfe Winzerteam, unserer Schreinerei und dem Bauernhof. Daher war es auch das Weingut Dr. Bürklin Wolf, das anregte, bei der Weihnachtsfeier der Gemeinschaft „Die Güter“ auf Geschenke zu verzichten und stattdessen jeweils eine Spende an die Lebenshilfe zu richten.

Wir möchten DANKE sagen für diese Aktion und das Engagement der Gruppe. Es kam die stolze Spendensumme von 1.200 € zusammen. Danke für das Vertrauen in unsere Arbeit. Wir werden die Spende natürlich für die Belange von Menschen mit Behinderung verwenden!!!  🙂

 

5.000 € Weihnachtsspende der Firma Novacare an die Lebenshilfe

 

„Wir möchten helfen, dass Menschen mit einer Behinderung neue Wege bei der Kommunikation entwickeln können“,

diesen Entschluss des Führungsteams der Firma Novacare aus dem Dürkheimer Bruch teilte Marketingleiter Matthias Gaß der Lebenshilfe mit großer Freude mit.

Die Firma entschloss sich, nachdem sie bereits zwei Mal eine ebenso großzügige Spende für den neunen Speisesaal der Lebenshilfe getätigt hatte, ein Projekt in der Tagesförderstätte voranzubringen. Spontan fiel die Entscheidung des Novacare-Teams für das Kommunikationsprojekt CABito.

In der Tagesförderstätte gibt es bereits seit wenigen Jahren in einer Pilotgruppe ein solches CABito, welches ebenso Dank einer Firmenspende ermöglicht wurde. Mit Hilfe dieses technischen Gerätes ist es Menschen mit einer schweren Beeinträchtigung möglich, barrierefrei zu kommunizieren. Es handelt sich hierbei um eine Art Monitor, welcher durch Berührung der entsprechenden Felder/Bilder/Piktogramme Informationen visuell bzw. hörbar zugänglich macht. In einer Einrichtung, in der Menschen oftmals nur mit Unterstützung kommunizieren können, ist solch ein Medium eine große Erleichterung.

Die Leiterin der Tagesförderstätte Ines Wietschorke bedankte sich bei den Verantwortlichen der Firma Novacare für dieses besondere Weihnachtsgeschenk.

„Es freut mich sehr, dass Novacare sich für dieses Projekt entschieden hat, denn es war der ausdrückliche Wunsch des Mitarbeiterteams, dass noch mehr Menschen mit Behinderung Hilfe durch das sinnvolle und erprobte Kommunikationsmedium erhalten können. Nur mit Hilfe von Spendengeldern ist es uns möglich, diesem Wunsch schnell und konkret nachzukommen. Ganz herzlichen Dank dafür!“.

Mit einer Führung durch die Einrichtung bedankte sich die Lebenshilfe bei dem Novacare-Team.

Weihnachtsgeschenke gesucht? Wir haben da ein paar Ideen!

Aktuell haben wir zwei Pakete im Angebot:

  • Unser Winter-Rotweinpaket mit Cabernet Sauvignon und Lebenshilfe Rotwein
  • 12er Überraschungsmix mit Weinen Ihrer Wahl!

Unsere Angebote sind gültig bis zum 31. Dezember 2017.

Bitte beachten Sie: damit Ihre Pakete auch pünktlich bis Weihnachten unterm Tannenbaum liegen, bestellen Sie bis zum 18. Dezember 2017.

Wir sind stolz auf unser gutes Abschneiden bei der diesjährigen Eichelmann Verkostung. Der Weinführer, der jährlich im Mondo-Verlag erscheint, hat uns dieses Jahr erneut mit zwei Sternen ausgezeichnet. Besonders stolz sind wir auf das sehr gute Abschneiden unserer Riesling Lagenweine vom Schlossberg, Michelsberg und der Burg. Auch bei den Rotweinen, dem Spätburgunder aus dem Friedelsheimer Schlossgarten und dem Cabernet Sauvignon aus der Wachenheimer Altenburg, konnten wir mit einer hohen Punktzahl überzeugen.

Auszug aus der Bewertung

 

“Wie immer werden uns die Riesling-Lagenweine ein Jahr später präsentiert, der 2015er Riesling „Die Burg“ aus dem Schlossberg führt die sehr stimmige Kollektion an: Er besitzt gute Konzentration, viel klare, gelbe Frucht ein animierendes Säure-Spiel und gute Länge, der normale Schlossberg-Riesling zeigt leichte Reifennoten und etwas Holzwürze, besitzt Kraft und frischen Säure-Biss, etwas prägnanter und intensiver zeigt sich der Riesling aus dem Michelsberg mit viel Stoff, Zitrusnoten und leicht gereifter Frucht. Unter den Ortsweinen ist der Dürkheimer Riesling präsenter als der Wachenheimer, beide sind konsequent trocken ausgebaut, die Gutsweine sind schlank, frisch und reintönig. Die Scheurebe Auslese zeigt viel klare, süße Frucht, Quittengelee und Zitrusfrüchte, der 2012er Cabernet Sauvignon ist eindringlich und reintönig mit viel schwarzer Johannisbeere im Bouquet und ist jetzt trinkreif, der Spätbur-gunder zeigt Noten von Kaffee und Krokant und besitzt kühle rote Frucht.”

 

Weinbewertung im Detail

  • 83 Punkte // 2016 Weißburgunder trocken 12 %/7,10 €
  • 83 Punkte // 2016 Grauburgunder trocken 12 %/7,80 €
  • 82 Punkte // 2016 Riesling trocken „5 Wingert“ 12 %/6,- €
  • 83 Punkte // 2016 Riesling trocken Wachenheimer 12,5 %/7,50 €
  • 85 Punkte // 2015 Riesling trocken Dürkheimer 13,5 %/8,50 €
  • 86 Punkte // 2015 Riesling trocken Wachenheimer Schlossberg 13 %/11,- €
  • 87 Punkte // 2015 Riesling trocken Dürkheimer Michelsberg 13,5 %/15,- €
  • 88 Punkte // 2015 Riesling trocken „Die Burg“ Wachenheimer Schlossberg 13,5 %/18,- €
  • 87 Punkte // 2015 Scheurebe Auslese Wachenheimer Königswingert 9 %/15,50 €
  • 82 Punkte // 2015 Spätburgunder trocken 13,5 %/7,80 €
  • 86 Punkte // 2014 Spätburgunder trocken Friedelsheimer Schlossgarten 13 %/18,- €
  • 87 Punkte // 2012 Cabernet Sauvignon trocken Wachenheimer Altenburg 14 %/18,- €