Vorlesen

MEDIENERZIEHUNG

Medien sind allgegenwärtig und aus dem Alltag nicht mehr wegzudenken. Sie sind verknüpft mit zahlreichen Chancen und Risiken. Daher ist es Ziel der Siegmund-Crämer-Schule eine Lernumgebung zu schaffen, die Chancen und Möglichkeiten der Medien und der Digitalisierung nutzt, den Umgang mit Medien trainiert, aber auch Risiken aufzeigt, um so die Medienkompetenz der Schülerinnen und Schüler zu fördern.

Bereits seit 1997 lernen und arbeiten die Schülerinnen und Schüler der Siegmund-Crämer-Schule mit Computern. Unser Schülerradio »Radio SCS1« geht regelmäßig auf Sendung. Immer wieder werden zu unterschiedlichen Anlässen in Klassen- oder Schulprojekten Filme produziert und vorgeführt.

In allen Klassen stehen Smartboards zur Verfügung. Des Weiteren arbeiten einige Klassen mit Tablets. Der Umgang mit Medien sowie die Arbeit mit digitalen Endgeräten ist fest im Lernalltag unserer Schule verankert.

Ferner bildet sich das Kollegium regelmäßig intern und extern im Einsatz von Medien im Unterricht fort.

Spendenkonto

Sparkasse Rhein-Haardt
IBAN DE65 5465 1240 0000 0024 44
BIC MALADE51DKH

Sie haben Interesse an unserer Schule?

Sprechen Sie uns bei Fragen jederzeit an.

Wir helfen Ihnen gerne weiter.

über Telefon: 06322-938-292 oder per Mail: s.welsch-staub@lebenshilfe-duew.de

Sabine Welsch-Staub

Schulleiterin
Telefon: 06322 / 938-292
s.welsch-staub@lebenshilfe-duew.de

Siegmund-Crämer-Schule
der Lebenshilfe Bad Dürkheim e. V.
Förderschwerpunkt ganzheitliche Entwicklung
Sägmühle 4
67098 Bad Dürkheim

Sie haben Interesse an unserer Schule?

Sprechen Sie uns bei Fragen jederzeit an.

Wir helfen Ihnen gerne weiter.

über Telefon: 06322-938-290 oder per Mail: a.fabian@lebenshilfe-duew.de

Annette Fabian

stellvertretende Schulleiterin

Telefon: 06322 / 938-290
a.fabian@lebenshilfe-duew.de

Siegmund-Crämer-Schule
der Lebenshilfe Bad Dürkheim e. V.
Förderschwerpunkt ganzheitliche Entwicklung
Sägmühle 4
67098 Bad Dürkheim