Vorlesen

Mehrere Stellen für ein Freiwilliges Soziales Jahr oder Bundesfreiwilligendienst (m/w/d)

DEIN ARBEITSPLATZ

Wir suchen aktuell für die Bereiche Wohnen, Tagesförderstätte oder die Werkstatt zum nächst möglichen Zeitpunkt engagierte Menschen, die einen Freiwilligendienst leisten möchten. Wir denken dabei sowohl an Schulabgänger, die sich beruflich orientieren möchten oder auch die Zeit bis zur Wunsch-Ausbildung sinnvoll überbrücken möchten.

Aber gerade auch für ältere Menschen, die das 27. Lebensjahr bereits überschritten haben, sich aber freiwillig engagieren oder beruflich neu orientieren möchten und dabei eine sinngebende Neuausrichtung oder Überbrückung suchen, ist dies ein geeignetes Arbeitsmodell. Hier besteht die Möglichkeit des Bundesfreiwilligendienstes.  Spreche uns hier sehr gerne an, egal ob jung oder alt.

DEINE AUFGABEN

  • Mitwirken beim respektvollen und achtsamem Begleiten und Unterstützen von Menschen mit geistiger Beeinträchtigung. Diese haben einen ganz unterschiedlichen Assistenzbedarf im lebenspraktischen, psychosozialen Bereich sowie bei der gesellschaftlicher Teilhabe.
  • Mitwirken bei sinnvoller Beschäftigung und Integration in Arbeitsprozesse
  • abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeiten und die Möglichkeit eigene Fähigkeiten zu entdecken

DEIN PROFIL

  • Du möchtest Erfahrungen sammeln im Umgang mit Menschen mit einer Beeinträchtigung
  • Du bist eine engagierte, offene und einfühlsame Person
  • Du möchtest Dich für Menschen mit einer geistigen Behinderung engagieren und suchst eine sinnstiftende Tätigkeit
  • Teamfähigkeit, Flexibilität und Belastbarkeit sowie die Bereitschaft zur konstruktiven Zusammenarbeit im Team

UNSER ANGEBOT

  • Eine sinnstiftende Aufgabe bei der du deine Fähigkeiten und Ideen einbringen kannst
  • vielfältige Arbeitsbereiche in unserer bunten Lebenshilfe
  • Arbeitsplatz in einer angenehmen und kollegialen Atmosphäre
  • professionelle Praxisanleitung
  • die Möglichkeit der Hospitation und bewussten Entscheidung für den Dienst
  • Urlaubs- und Bildungstage mit Taschengeld
  • in unserer Lebenshilfe hast du bis zu fünf zusätzliche bezahlte Freistellungstage für Praktika, Vorstellungs- oder Bewerbungsgesprächen
  • Sozialversicherung und bei Personen unter 25 Jahren die Beibehaltung des Kindergeldes

Bitte übersende uns deine Bewerbung oder spreche uns bei Fragen gerne an.

Du hast Interesse an einer sinnstiftenden Tätigkeit?

Spreche uns bei Fragen jederzeit gerne an. Wir helfen gerne weiter.

Unsere Ansprechpartnerin Ingrid Hemmer ist regelmäßig Mo/Di/Do von 8 bis 12.00 Uhr telefonisch erreichbar.

Jederzeit könnt Ihr Fragen per Mail i.hemmer@lebenshilfe-duew.de stellen. Wir treten kurzfristig mit Euch in Kontakt.

Freiwilligendienste-Ingrid-Hemmer

Ingrid Hemmer

Freiwilligendienste

Telefon: 06322 / 938-190
i.hemmer@lebenshilfe-duew.de

Lebenshilfe Bad Dürkheim e.V.
Sägmühle 13
67098 Bad Dürkheim

    ONLINEBEWERBUNG

    Anrede

    Stelle

    Vorname*

    Nachname*

    E-Mail Adresse*

    Geburtsdatum(tt.mm.jjjj)

    PLZ*

    Ort*

    Strasse*

     

    Telefon*

    Handy

    Wie sind Sie auf unser Stellenangebot aufmerksam geworden?
    (z.B. Zeitung, Onlineportal, Soziale Medien, Bekannte, sonstiges)

     

    Datei 1 (max. 5MB)

    Datei 2 (max. 5MB)

    Datei 3 (max. 5MB)

     

    Datei 4 (max. 5MB)

    Datei 5 (max. 5MB)