PHILOSOPHIY

Social, organic and quality-awareness

Observing, accompanying, and regulating the balance with natural methods- this is our motto in growing and producing wines.
The enological group was founded in the 1980s and right from the beginning we focused on Organic principles since in our view ecological and social responsibilities go hand-in-hand.
Just like every single member of our group is given the chance to develop and grow, every single one of our wines is given the necessary time and room for development and ripening.

Apart from the gentle and careful interaction with nature we also place great value on the quality of our wines and sparkling wines.

We try to vinify wines that show the unique character typical for the variety and the vintage. Each year we have to work with and worry about weather conditions.

We are able to offer a wide range of varieties, mainly Riesling, Pinot Blanc and Pinot Gris as well as red varieties like Sankt Laurent, Pinot Noir and Cabernet Sauvignon.

Partner und Freunde

Als Winzer ist man kein Einzelkämpfer, gerne trifft man sich mit Kollegen in geselliger Runde um sich miteinander auszutauschen und gemeinsame Ideen voranzutreiben.

Wir sind stolzes Mitglied folgender Gruppierungen:

Winechanges

Winechanges – das ist eine Gruppe dynamischer Winzer aus 5 Orten der Verbandsgemeinde Deidesheim. (Forst, Deidesheim, Meckenheim, Niederkirchen, Ruppertsberg)

13 unterschiedliche Weingüter, unterschiedliche Philosophien, unterschiedliche Weine. Dennoch ein gemeinsamer Gedanke:

Nicht das klassische Klischee Winzer bedienen, sondern mit innovativen Ideen von uns und unseren Weinen begeistern und zeigen, dass es neben den altbekannten Weingütern entlang der Weinstraße auch Neues zu entdecken gibt.
Wine Changes – Frischer Wind in der Verbandsgemeinde Deidesheim!

Wir sehen es als unsere Herausforderung, die Region Deidesheim und uns auf neuen Wegen attraktiv und anders zu präsentieren. Dies wollen wir Lebenshilfe-Winzer gemeinsam mit unseren Freunden durch frische, freche Aktionen erreichen.

Generation Riesling

Die Generation Riesling ist eine Gruppierung des Deutschen Weininstituts (DWI), und seine Mitglieder sind unter 35 Jahren, hervorragend ausgebildet, international ausgerichtet und bereit, in der Weinwirtschaft Verantwortung zu tragen, sowie bereit, als Imageträger aufzutreten und gemeinsame Interessen zu vertreten als Botschafter einer modernen, hochwertigen und dynamischen Weinerzeugung in Deutschland.

Das Netzwerk der Generation Riesling dient dazu Kontakte zu knüpfen, Ideen zu entwickeln und gemeinsame Aktionen durchzuführen, sowie unter einem gemeinsamen Dach Individualität zu beweisen und sich dort einzubringen, wo eigene Interessen und Stärken liegen.
“Riesling” steht hierbei als Synonym für alle anderen Rebsorten, da Riesling die deutsche Leitrebsorte ist und besonders im Ausland automatisch mit Deutschland in Verbindung gebracht wird. Neben Jan Hock gibt es momentan ca. 500 Mitglieder bei der Generation Riesling.

Ihr Ansprechpartner

Jan Hock
Leiter Bereich Weinbau

Telefon: 06322 / 938-135
weinbau@lebenshilfe-duew.de

Weinbau der Lebenshilfe
Biolandbetrieb
Sägmühle 15
67098 Bad Dürkheim

Unsere Öffnungszeiten:

Montag bis Donnerstag
08.00 Uhr bis 12.00 Uhr
13.00 Uhr bis 16.00 Uhr

Freitag
08.00 Uhr bis 12.00 Uhr
13.00 Uhr bis 18.00 Uhr

Samstag
10.00 Uhr bis 14.00 Uhr

spenden