Broom Bezzums Folk-Konzert

15.11.2019 20:00 - 23:00

“Broom Bezzums spielen Ihre Musik nicht nur – sie lieben sie!”

Siegmund-Crämer-Schule, Sägmühle 4, Eintritt 15 € (ermäßigt 12 €), Einlass 19.00, Beginn 20.00 Uhr

– Schaffhauser Nachrichten –

Die beiden Energiebündel Mark Bloomer und Andrew Cadie zelebrieren eine energische, unterhaltsame und musikalisch aufregende Live-Show, mit viel Witz und einem unerwartet vollen Sound. Mit ihrer zeitgenössischen Interpretation von Folkmusik haben sie bereits zweimal den Deutschen Rock- und Poppreis gewonnen. Zuhause in Großbritannien spielt die BBC schon seit Jahren die Musik der Band. Der rennomierte Folk-Moderator Mike Harding sagte neulich: “Bromm Bezzums ist meine Lieblingsband. Ich liebe alles, was sie tun.” Hierzulande lobt die Presse und der Rundfunk die Band in höchsten Tönen.

Mark Bloomers rauchige Stimme vermischt sich perfekt mit dem reinen, treibenden Gesang von Andrew Cadie, untermalt von perkussiver Geige und einer Gitarre als Trommel! Der Zuhörer hat kaum Zeit, wieder Atem zu holen, bevor Broom Bezzums ein Potpurri von Reels (keltischen  Tanzstücken) mit beeindruckend schnellem Geigenspiel einsetzt, um dann gekonnt in einen Latin Groove auf der Gitarre überzuleiten, bis einschließlich die Bass-Drum einsetzt und so dem Publikum keine andere Chance lässt , als mit zu klatschen und zu tanzen.

Spätestens jetzt ist es Zeit, wieder runterzukommen mit den schönen, klagenden North-umbrian Pipes (nordenglischer Dudelsack), die sich perfekt mit den Klängen von Marks Mandola vermischen…