Fischer Landmaschinen aus Niederkirchen spendet 2.000 € für den Umbau des Kleinsägmühlerhofs! Das Familienunternehmen besteht seit über 140 Jahren und wird mittlerweile in der vierten Generation inhabergeführt. Uns ist die Firma Fischer Landmaschinen schon seit vielen Jahren als sehr zuverlässiger und kompetenter Lieferant für Maschinen für unsere „grünen Bereiche“ bekannt. Somit ist es für uns ein besonderes Geschenk, dass sich Geschäftsführer Thomas Fischer und die Mitarbeiter der Firma Fischer dazu entschieden haben, unseren Hof zu unterstützen. Vielen herzlichen Dank auch an die Kunden von Fischer Landmaschinen, die durch den Verzicht auf Weihnachtspräsente diese Idee möglich gemacht haben.  Bei einem Übergabetermin und Rundgang auf dem Hof wurde das Projekt „Miteinander den Kleinsägmühlerhof umbauen“ vor Ort nochmals genauer erläutert.

Mehr Infos zum Projekt finden Sie auf www.lebenshilfe-biohof.de.

 

Tolle Aktion von Grundschülerinnen!

Dieses Jahr findet erstmalig nach vielen Jahren wieder der Dürkheimer Advent (Weihnachtsmarkt) statt. Dies nahmen sieben Schülerinnen der Pestalozzi Grundschule zum Anlass, einen Stand mit gebastelten Kunstwerken zu Gunsten unserer Lebenshilfe zu betreiben. Im Vorfeld trafen sich die Kinder mehrmals mit ihren Mamas zum Basteln. In liebevoller Handarbeit entstanden tolle weihnachtliche Dekoartikel.

Am 1. Adventswochenende wurden die Artikel dann mit Spaß und vor allem viel Durchhaltevermögen bei eisigen Temperaturen einen ganzen Tag lang verkauft.

Spendenübergabe

Nach dem erfolgreichen Tag wurden Sie von Beate Kielbassa kurzfristig zur Spendenübergabe in unsere Hauptverwaltung eingeladen. Die Schülerinnen konnten die beachtliche Summe von 335 € übergeben! Bei einem netten halbstündigen Termin wurde sich über die Pestalozzi Grundschule und natürlich die Lebenshilfe ausgetauscht.

Grundschule Pestalozzi Spende

Die Schülerinnen Veronika Lyak, Luisa Karst, Maren Knebel, Lena Dörr, Lisa Dorr, Maike Knebel (vlnr., es fehlt: Alina Karst) übergeben die Spende an Beate Kielbassa

 

Wir sind überwältigt von so viel Engagement in jungen Jahren und sagen vielen herzlichen Dank für diese tolle Aktion!