SOZIALE DIENSTE

Der Soziale Dienst ist ein Fachdienst der Dürkheimer Werkstätten. Zu seinen Aufgaben gehören unter anderem:

  • Unterstützung, Beratung und Begleitung behinderter Menschen bei der beruflichen und sozialen Eingliederung
  • Informationen über Beschäftigungsmöglichkeiten und Aufnahmevoraussetzungen
  • Begleitung der neuen Mitarbeiter/innen in der Zeit der beruflichen Bildung
  • Beratung der Eltern, Angehörigen und gesetzlichen Betreuern in Rechtsfragen, insbesondere Sozialrecht
  • Beratung und Unterstützung bei Heim- und Kurzzeitunterbringung und ambulanter Hilfen
  • Information von Mitarbeitern, betroffenen Eltern und Angehörigen in Rechtsfragen, insbesondere Sozialrecht
  • Beratung in akuten Krisensituationen
  • Vermittlung von Freizeitmaßnahmen, arbeitsbegleitenden Angeboten und Veranstaltungen, Therapien und Erwachsenenbildung

Aufnahme in die Werkstatt

Als anerkannte Werkstatt für behinderte Menschen (WfbM) nehmen wir Menschen aus unserem Einzugsgebiet (Landkreis Bad Dürkheim, Stadt Neustadt, Donnersbergkreis)auf, die aufgrund ihrer Behinderung (noch) keinen Arbeitsplatz finden können. Wir ermöglichen die Teilhabe am Arbeitsleben durch berufliche Bildung und ein breites Arbeitsangebot. Wir beraten und unterstützen behinderte Menschen bei der beruflichen und sozialen Eingliederung und fördern ihre Persönlichkeit durch vielfältige arbeitsbegleitende Angebote.
Bei Bedarf organisieren wir einen Fahrdienst.

Aufnahmeverfahren

  • Der Sozialdienst vereinbart mit Ihnen ein Informationsgespräch mit Besichtigung der Werkstatt.
  • Wenn Sie eine Aufnahme wünschen, stellen Sie einen Antrag beim zuständigen Leistungsträger.
  • Der Leistungsträger prüft den Antrag und erstellt einen Eingliederungsvorschlag für den Fachausschuss unserer Werkstatt. Der Fachausschuss entscheidet über die Aufnahme.
  • Der Sozialdienst informiert Sie und bespricht mit Ihnen das weitere Vorgehen.

Ihr Ansprechpartner

Heide Würtenberger
Leiterin Sozialer Dienst

Telefon: 06322 / 938-133
Fax: 06322 / 938-181
h.wuertenberger@lebenshilfe-duew.de

Sozialer Dienst
der Dürkheimer Werkstätten
Sägmühle 6
67098 Bad Dürkheim

spenden