TAGESFÖRDERSTÄTTE

Lebenslange Bildung und Beschäftigung für Alle

Mitmachen, Arbeiten, Lernen, dabei sein – das möchte doch eigentlich jeder.
Auch erwachsene Menschen mit schweren Beeinträchtigungen, die nicht oder noch nicht in einer Werkstatt für behinderte Menschen arbeiten können und in allen Bereichen ihres Lebens Unterstützung, Begleitung, Förderung und Pflege brauchen.

In unserer Tagesförderstätte bieten wir 44 Beschäftigten Arbeits-, Bildungs- und Entwicklungsangebote, die ihren Fähigkeiten, Fertigkeiten und Neigungen entsprechen.
Im Mittelpunkt stehen das Erleben der eigenen Person im Tätig sein, im Miteinander sowie im Dialog mit sich und der Welt.

In sechs Gruppen mit verschieden Arbeitsschwerpunkten werden die Arbeitsplätze und Aufgaben individuell auf jeden Einzelnen, seine Interessen, Fähigkeiten und Einschränkungen abgestimmt. Neben Arbeitswelt bezogenen Tätigkeiten steht die ganzheitliche Persönlichkeitsentwicklung des Menschen auf Basis seiner sozialen, körperlichen, kommunikativen, lebenspraktischen und gestalterischen Fähigkeiten und Fertigkeiten im Vordergrund.

Ihr Ansprechpartner

Ines Wietschorke
Leiterin Tagesförderstätte

Telefon: 06322 / 938-177
Fax: 06322 / 938-179
i.wietschorke@lebenshilfe-duew.de

Tagesförderstätte
der Lebenshilfe Bad Dürkheim e.V.
Sägmühle 2
67098 Bad Dürkheim

spenden