VISION

Mit der Realisierung des Projektes Um- und Neubau unseres Stalles schaffen wir die Basis, um den Kleinsägmühlerhof in seiner sozialen und ökologischen Ausrichtung zu erhalten und auszubauen.

Konsequenterweise muss diesem Schritt in eine zukunftsfähige Landwirtschaft die Modernisierung unserer Milchverarbeitung, Bäckerei und des Hofladens folgen. Nur so können wir unsere folgenden Ziele erreichen:

  • Schaffung von weiteren Arbeitsplätzen für Menschen mit Behinderung
  • Verbesserung der bisherigen Arbeitsbedingungen für unsere Beschäftigten
  • Professionalisierung der Arbeitsprozesse
  • Erhöhung der Wertschöpfung
  • Bedienung der steigenden Nachfrage an regionalen, ökologischen und unter sozialen Aspekten hergestellten Lebensmitteln (insbesondere Fleisch- und Wurstwaren sowie Milchprodukten wie z.B. Joghurt, Quark und Frischkäse)
  • Die Arbeit des Kleinsägmühlerhofes so transparent zu gestalten, dass die Landwirtschaft, das Bäckerhandwerk und die Milchverarbeitung verstärkt Besuchergruppen zugänglich gemacht werden können. So können Schulklassen hautnah erleben, „wo die Milch herkommt“.
  • Somit geben wir dem Kleinsägmühlerhof ein stabiles ökonomisches Fundament.

In den vorhandenen Räumlichkeiten (Milchverarbeitung, Bäckerei und Hofladen) ist die Umsetzung dieser Ziele nicht mehr möglich. Deshalb wäre es wichtig, dass wir auch diese Bereich mit Hilfe von Spendengeldern bald in einem neuen Gebäude wiederfinden könnten.

Helfen Sie uns, diese Vision Wirklichkeit werden zu lassen! 

Spenden Sie aus Liebe zu Mensch und Natur!

Ihr Ansprechpartner

Richard Danner
Betriebsleiter Kleinsägmühlerhof

Telefon: 06356 / 96380
hof@lebenshilfe-duew.de

Ökologische Landwirtschaft
der Lebenshilfe Bad Dürkheim e.V.
Kleinsägemühle 2
67317 Altleiningen

Achtung: ab 1.3.2017 NEU:

Unsere Öffnungszeiten:
Hofladen Kleinsägmühlerhof

Dienstag & Freitag
8.30 Uhr bis 18.00 Uhr

Mittwoch & Donnerstag
14.00 Uhr bis 18.00 Uhr

Samstag
8.30 Uhr bis 12.00 Uhr

spenden